Fotogalerie und Bericht

veröffentlicht am 13.07.2018



Vortragsabend mit dem Schwerpunkt auf die Nachfolge im Familienunternehmen

Neutraubling.(lbl) Alljährlich arbeiten die Mitglieder der Aufbaugemeinschaft in einem Fachvortrag ein aktuelles Thema ab. Diesmal galt es der Nachfolge im Familienunternehmen und dazu hatte man mit Dipl. Sozialarbeiterin Marianne Frye und Unternehmensspross Thomas da Silva Sebö zwei kompetente Referenten gewinnen können.

Als Interessensgemeinschaft der Neutraublinger Unternehmen bietet die Aufbaugemeinschaft für Industrie, Handwerk und Handel e.V. ihren Mitgliedern regelmäßig auch Fachvorträge an. In diesem Jahr befasste man sich mit einem allzeit präsenten Thema, der Nachfolge im Familienunternehmen. Dass man mit der Themenauswahl genau ins Schwarze getroffen hatte, bewies die mit 32 Interessierten hohe Teilnehmerzahl. Für den verhinderten Vorsitzenden Volker Kronseder führte sein Stellvertreter Karl Brückl auf das Thema hin. Dieser übergab dann an den Organisator Tobias Koch, der die Referenten gewinnen konnte und sie auch gleich vorstellte. Die freiberuflich als systemische Paar- und Familientherapeutin tätige Diplom Sozialarbeiterin Marianna Frye eröffnete den Abend mit einem Blick auf die Kommunikationslogik im Familienunternehmen. Sie wies darauf hin, dass sich der Unternehmer und Familienvorstand immer dessen Gewahr sein müsse, dass er auch zu Hause immer auch als Unternehmensleiter empfunden werde und die Abgrenzung zwischen Familie und Beruf nicht immer leicht, aber auch nicht immer notwendig wäre, wenn man sich dessen auch bewusst sei. Für den Bereich Unternehmensnachfolge skizzierte sie den Konflikt der scheidenden Unternehmensleiter, die zwischen dem Wohl der Familie und dem des Unternehmens zu entscheiden hätten, wenn –wie nicht selten der Fall – die nächsten Verwandten nicht gleichzeitig auch die besten Nachfolger seien.

Aus der Praxis der Unternehmensnachfolge berichtete anschließend Dipl. Kaufmann Thomas da Silva Sebö. Ihn hatte seine ( akademische )Laufbahn in diverse Unternehmen und über mehrere Stationen in Übersee doch wieder zurück ins väterliche Unternehmen( ehemaliges Autohaus, jetzt Best Carwash, Regensburg ) geführt. In diesem Prozess hatte man sich durch professionelle Unterstützter begleiten lassen und beide Parteien ( auch Vater Sebö nahm an der Veranstaltung teil ) betonten, dass es einiges an Zeit und kompromissbereiter Diskussion bedurft hatte, bis die Unternehmensnachfolge zur Zufriedenheit aller Beteiligten geregelt war.

Der abschließende Rat der „Profis“ an die Zuhörer war, nie den Dialog abreißen zu lassen und Probleme klar anzusprechen, denn sie totzuschweigen bringe den Prozess nicht weiter.

Bericht

veröffentlicht am 02.05.2018



Betriebsbesichtigung OSRAM

Neutraubling/Regensburg

(lbl). Traditionell besuchen die Neutraublinger Unternehmer der Aufbaugemeinschaft für Industrie, Handel und Handwerk im Rahmen ihres Vereinsprogrammes alljährlich einen Mitgliedsbetrieb oder „Nachbarn“. So führte dieses Mal Aufbau-Chef Volker Kronseder rund 50 Interessierte Mitglieder ins benachbarte Regensburg zu Osram Opto Semiconductors.

Dort erfolgte zunächst eine kurze Information über die Geschichte des Unternehmens und seine Produktpalette, sowie über die Entstehungsprozesse von Chips. Dabei wurde schnell klar, dass es hier lange nicht mehr um die Herstellung von Glühbirnen im klassischen Sinne geht. Chips und LED vor allen Dingen auch für den Automotive Bereich dominieren Entwicklung und Produktion mit einem deutlichen Fokus auf autonomes Fahren.

Nach so viel Theorie ging es dann auf ins neu gebaute Werk in der Leibnizstraße. Gleichsam „ hinter Glas“ werden hier im sogenannten im Reinraum in nahezu Staub und Partikel freier Umgebung die mikroskopisch kleinen Bauteile produziert. Auffällig dabei das Fehlen von Fließbändern in einer Serienproduktion, denn anders wie bei Autobauern laufen hier unterschiedlich dauernde Prozesse parallel ab, so dass keine sinnvoll einheitliche Fliessgeschwindigkeit erzielt werden kann.

Nach interessanten drei Stunden bedankten sich die Aufbauler bei ihrem Gastgeber und ließen bei einer Brotzeit den Abend ausklingen.

Fotogalerie und Bericht

veröffentlicht am 30.01.2018



Ball der Aufbaugemeinschaft 2018

Neutraubling. Der Ball der Aufbaugemeinschaft in der Stadthalle war der offizielle Ballauftakt der Neutraublinger Faschingsession 2018. Zahlreich wie nie zuvor folgten die Mitglieder mit ihren Gästen der Einladung ihres Vorsitzenden Volker Kronseder und genossen das Buffet des Ratskeller Wirtes und eine eigene Show der Neutraublinger Faschingszunft Saturnalia.

Es ist schon Tradition in Neutraubling, dass Volker Kronseder und seine Aufbaumitgliedern die ersten sind, die alljährlich in der auf Fasching geschmückten Stadthalle das Tanzbein schwingen. Auch in diesem Jahr fanden sich zahlreiche Mitglieder ein und hatten auch prominente Gäste mitgebracht. Da waren neben dem Stadthallen-Hausherren Bürgermeister Heinz Kiechle auch Landrätin Tanja Schweiger und mehrere Stadträte zu sehen und von der „Wirtschaftsfront“ gaben Steuerberater Rudolf Vilsmeier mit Gattin und „Compliance Papst“ Professor Dr. Josef Scherer mit seiner Frau Lisa den Aufbaulern die Ehre.

Ehrengast des Vorsitzenden war in diesem Jahr Musik Professorin und Sängerin Doris Döllinger. Die Begrüßung der Vorstandschaft ( neben Kronseder waren auch Stellvertretender Vorsitzender Karl Brückl und Schatzmeister Markus Pesth sowie Schriftführer Maik Nierlich vertreten) war voll des Lobes für die organisatorischen Helfer wie Vorstandssekretärin Christina Resch, Gaby Joerss ( Tischdekoration), RA Josef W. Konrad ( Ballprospekt ) und Ratskellerwirt Bajram Krasniqui, der wie in den Vorjahren ein außergewöhnliches kalt/warmes, mediterranes Buffet bereit stellte.

Zur Balleröffnung legte Volker Kronseder mit seiner stilvoll ganz in Rot gewandeten Gattin Caroline einen perfekten Wiener Walzer aufs Parkett und auch die anderen Gäste ließen sich nicht zweimal bitten und füllten zahlreich die Tanzfläche. Gegen Mitternacht wurde es dann unruhig im Publikum: man erwartete die Neutraublinger Faschingszunft mit einer eigens choreographierten Mitternacht Show. Die Neutraublinger Narren haben eine besondere Affinität zu der Selbständigen Vereinigung, wurde doch die Saturnalia von Aufbaumitgliedern unter der Führung vom Saturnalia-Gründungspräsidenten Karl Brückl im Jahre 1986 aus der Taufe gehoben. So legen sich die Karnevalisten gerade am Aufbauball besonders ins Zeug und auch in diesem Jahr rissen sie das wohlwollende Publikum ein aufs andere Mal zu begeistertem Applaus hin, der insbesondere dem Prinzenpaar Luka I. und Laura I., der Garde, den Jungen Wilden mit ihrer Aschenputtel Parodie und natürlich der großen Showtanzgruppe mit dem Showblock „Saturnalia im Wunderland“ - trainiert und choreographiert von Sylvia Hann - galt.

Natürlich durfte auch die Ordensverleihung nicht fehlen und so wurden neben den schon zitierten Ehrengästen unter anderem Dr. Frank und Ulrich ( Kaufpark) Seidel, die Krones Vorstände Christoph Klenk, Michael Andersen, Ralf Goldbrunner und Thomas Ricker, sowie Busunternehmer Christian Happacher und Maschinenfabrikant Hans-Jürgen Guido von der Ordensmeisterin Katharina Brückl zum Prinzenpaar gebeten. Stolz feierten nicht nur die mit dem Saturnalia-Edelmetall geehrten noch bis in die Morgenstunden, wobei die Party Kapelle „befriends“ mit Zugaben bis nach drei Uhr das Ihrige dazu tat.

Fotogalerie und Bericht

veröffentlicht am 17.11.2017



Jahreshauptversammlung 2017

Neutraubling(lbl). Zur Jahreshauptversammlung hatte Vorsitzender Volker Kronseder seine Aufbaugemeinschaft geladen und gut 50 Mitglieder waren seinem Ruf ins Hotel am See gefolgt. Nach seinem kurzen Jahresrückblick ging es auch schon in die Berichte aus den Ausschüssen.

Tobias Koch informierte über die Aktivitäten in der Stadtmitte und den Fortschritt in der digitalen Unternehmenspräsentation auf der neu geschaffenen Homepage neu.traubling. Aus dem Verkehrsausschuss berichtete Markus Pesth über gute Gespräche mit den in die Straßenentwicklung involvierten Behörden. Bei den anstehenden Neuwahlen wurden erster Vorsitzender Volker Kronseder und Kassier Markus Pesth einstimmig im Amt bestätigt. Gastrednerin Landrätin Tanja Schweiger berichtete aus dem Landkreis und ging auf die im Verkehrsausschuss aufgeworfenen Fragen ein. Dabei interessierten vorrangig die Verbreiterung der A 3, sowie die dadurch notwendigen (Ersatz)Brückenbauten.

Bürgermeister Heinz Kiechle berichtete von auf Grund der boomenden Wirtschaft gut gefüllten Stadtsäckeln, wovon über die Umlagen auch der Landkreis profitiere. Ein Schwerpunkt der städtischen Bemühungen sei die Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum, erläuterte Kiechle den Zuhörern. Das könne man auch daran erkennen, dass über die Hälfte der Sozialwohnungen des Landkreises in der Stadt Neutraubling gelegen seien.

Fotogalerie

veröffentlicht am 06.11.2017



Treffen der Jungunternehmer der Aufbaugmeinschaft

Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017, hatten die Mitglieder der Aufbaugemeinschaft bis zum Alter von 40 Jahren wieder die Möglichkeit im Rahmen des zweiten Jungunternehmertages ein Neutraublinger Traditionsunternehmen zu besichtigen und bei dieser Gelegenheit das eigene Netzwerk zu vergrößern. So freute sich der erste Vorsitzende Volker Kronseder besonders, dass 18 Teilnehmer die Einladung der Maschinenfabrik Guido GmbH wahr genommen haben.

In einem sehr interessanten Vortrag von Herrn Hans-Jürgen Guido konnten die Anwesenden nicht nur etwas über die Herstellung und die Herausforderungen bei Einspritzleitungen lernen, sondern auch Fragen über die Zukunft des Dieselmotors und die Auswirkungen auf die deutsche Industrie stellen. Anschließend konnte man sich bei der Führung durch die verschiedenen Betriebshallen dank fachmännischer Leitung der Familie Guido selbst ein Bild von der täglichen Arbeit im Unternehmen machen. Abgerundet wurde der Abend bei bayerischen Köstlichkeiten und angenehmen Gesprächen in gemütlicher Runde, wobei dem Wunsch der Teilnehmer nach Fortführung dieser Veranstaltungsreihe sicherlich seitens der Aufbaugemeinschaft nachgekommen wird.

Fotogalerie

veröffentlicht am 10.08.2017



Fachvortrag mit dem Thema: "Extreme Herausforderungen meistern"


Neutraubling.(lbl) Mit Dr. Karl Kubowitsch hatte erster Vorsitzender Volker Kronseder einen renommierten Referenten für die Neutraublinger Aufbaugemeinschaft aus seinem Netzwerk requiriert. Der promovierte Psychologe mit jeder Menge Praxisbezug bietet ein breitgefächertes Einsatzgebiet. So betreut er Unternehmen im Personal Recruting und Coaching ebenso wie Bundesinstitutionen in Krisensituationen, wie z.B. Geiselnahmen. Für die rund 30 Interessierten Mitglieder der Aufbaugemeinschaft für Industrie, Handwerk und Handel e.V. präsentierte er im Hotel am See einen Fachvortrag mit dem Thema: "Extreme Herausforderungen meistern". Dabei schilderte er sehr anschaulich an Hand von Praxisbeispielen aus militärischen Krisenregionen den psychologischen Druck in Ausnahmesituationen und wie hier präventiv psychologisch gearbeitet und gegengesteuert werden kann. Gekonnt fand er dann den Schulterschluss zum Alltag der Selbstständigen, wo sich so gewonnene Erkenntnisse bei der Personalgewinnung, Teambildung und -führung bestens einsetzen lassen.

Fotogalerie

veröffentlicht am 17.07.2017



Ergebnisse der 1. Offenen Stadtmeisterschaft Schafkopf


Fotogalerie

veröffentlicht am 14.06.2017



Besichtigung des Mittelbayerischen Druckzentrums

Bildergalerie der Veranstaltung "Besichtigung des Mittelbayerischen Druckzentrums".

Fotogalerie

veröffentlicht am 01.02.2017



Ball der Aufbaugemeinschaft

Wie in den Vorjahren eröffnete der Ball der Aufbaugemeinschaft für Industrie, Handwerk und Handel e.V. auch heuer die Ballsaison im Neutraublinger Fasching.

Rund 120 Unternehmer mit ihren Gästen waren der Einladung ihres Vorsitzenden gefolgt und wollten bei diesem High Light nicht fehlen. So konnte Vorsitzender Volker Kronseder neben dem einheimischen Bürgermeister Heinz Kiechle auch MdL und CSU Bezirksvorsitzenden Franz Rieger, sowie Stadtrat Harald Stadler, beide mit Gattin, begrüßen. MdB Graf Lerchenfeld mit Gattin mussten krankheitsbedingt ebenso kurzfristig absagen wie Landrätin Tanja Schweiger.

Stilvoll mit einem Wiener Walzer eröffnete Kronseder mit Gattin Caroline den Tanz und auch seine Vorstandskollegen von der Aufbaugemeinschaft sowie das Neutraublinger Prinzenpaar Armin II und Julia II. ließen hier nicht lange auf sich warten. Das kalt-warme Buffet von Bayram Krasniqi war wie in den Vorjahren Erfolgsgarant genau wie der exklusive Tischschmuck aus der Hand von Gaby Joerß und mit den „befriends“ hatten die Organisatoren des Balles um Karl Brückl und Maik Nierlich auch noch einen Haupttreffer gezogen, so dass die Tanzfläche ständig gut gefüllt war.

Kurz vor Mitternacht zeigte dann die Neutraublinger Saturnalia eine eigens für die Selbständigen Vereinigung zusammengestellte Show, wobei gerade der Sketch der Jungen Wilden den Gästen die Lachtränen in die Augen trieb. Abschließend ging es dann noch in die Stadthallenbar, von wo aus ein harter Kern um das mitfeiernde Saturnaliapräsidium Gerüchten zufolge in aller Frühe direkt nach Nabburg ins Prinzengardetreffen der Jugend startete.

Fotogalerie

veröffentlicht am 01.12.2016



Jahreshauptversammlung der Aufbaugemeinschaft

Neutraubling (lbl). Zur Hauptversammlung hatte Volker Kronseder die Mitglieder der Aufbaugemeinschaft ins Hotel am See geladen. Bei den anstehenden Neuwahlen wurden Holger Ißler, Karl Brückl und Maik Nierlich in ihren Vorstandsämtern bestätigt.

Vor einer Rekordkulisse von über 60 Teilnehmern eröffnete erster Vorsitzender Volker Kronseder die diesjährige Jahreshauptversammlung und kam gleich zu seinem Tätigkeitsbericht. Wie in den Vorjahren hatten er und seine Vorstandskollegen den Mitgliedern ein abwechslungsreiches Jahresprogramm angeboten, das auch den entsprechenden Zuspruch fand.

Highlight im Jahresverlauf war wohl der Zusammenschluss mit der Arbeitsgemeinschaft Stadtmitte, die nunmehr unter dem Dach der Aufbaugemeinschaft für Industrie, Handwerk und Handel e.V. die Interessen vornehmlich der Stadtmitte-Selbständigen vertritt. Zeitgleich wurden auch Arbeitskreise für Verkehr ( Leiter Markus Pesth ) und Stadtmitte ( Tobias Koch ) ins Leben gerufen.

Deren Vorsitzende berichteten über die bislang abgearbeiteten Vorhaben. Dabei ging es zuvorderst um die Ausarbeitung eines Verkehrskonzeptes unter Berücksichtigung der Interessen der Gewerbetreibenden. Tobias Koch informierte, dass man sich in erster Linie mit einer alle Unternehmen in Neutraubling umfassenden Internetseite ( Fertigstellung Quartal II / 2017 ) befasste. Darüber hinaus ist man Baumpate bei der Christbaummeile. Auch berichtete er über die StadtLandFluß-App, BRK-Kurse vor Ort sowie die Einsatzmöglichkeiten der Ehrenamtskarte für Unternehmen. Bei den nachfolgenden Wahlen wurden Holger Ißler und Karl Brückl als stellvertretende Vorsitzende, sowie Maik Nierlich als Schriftführer bestätigt.

Abschließend berichtete Bürgermeister Heinz Kiechle aus der Stadtpolitik. Hier hob Kiechle besonders die hohe Investitionstätigkeit der Stadt hervor. Gerade eben habe man mit dem Neubau der Grundschule und des Kulturhauses begonnen und den Bau eines neuen Hallenbades beschlossen, obwohl reihum die kommunalen Bäder schließen. Damit wolle man die Attraktivität der Stadt bei den Bürgern hochhalten.

Unser Bild zeigt von rechts: Tobias Koch, Maik Nierlich, Markus Pesth, Holger Ißler, Bürgermeister Heinz Kiechle, Volker Kronseder, Christina Resch und Karl Brückl

Fotogalerie

veröffentlicht am 14.11.2016



Treffen der Jungunternehmer

Bildergalerie der Veranstaltung "Treffen der Jungunternehmer".

Fotogalerie

veröffentlicht am 03.08.2016



Stadtentwicklung Neutraubling

Erkenntnisse der ersten Neutraublinger Unternehmer-Umfrage

Fotogalerie

veröffentlicht am 11.07.2016



Brauerei Bischofshof e.K.

Bilder der Besichtigung der Brauerei Bischofshof e.K.

Fotogalerie

veröffentlicht am 01.02.2016



Ball der Aufbaugemeinschaft

Bilder des Balls der Aufbaugemeinschaft in der Stadthalle Neutraubling.

Fotogalerie und Bericht

veröffentlicht am 10.12.2015



Jahreshauptversammlung 2015

Bilder und Nachbericht der Jahreshauptversammlung vom Donnerstag, 19. November 2015

Fotogalerie

veröffentlicht am 01.11.2015



Herbstausflug nach München in die Iberl Bühne im Augustiner Bräu

Bilder des Herbstausflugs nach München in die Iberl Bühne.

Foto: Dieter Schnöpf, CC BY-SA 3.0

Fotogalerie

veröffentlicht am 22.05.2015

Besichtigung der Luise Händlmaier GmbH

Bilder der Besichtigung der Luise Händlmaier GmbH am 07.05.2015

Fotogalerie

veröffentlicht am 02.02.2015

Ball der Aufbaugemeinschaft 2015

Bilder vom Ball der Aufbaugemeinschaft am 17.01.2015

Fotogalerie

veröffentlicht am 27.11.2014

Wildessen

Bilder des Wildessens im Hotel am See

Fotogalerie

veröffentlicht am 26.11.2014

Jahreshauptversammlung

Bilder der Hauptversammlung im Hotel am See

Fotogalerie

veröffentlicht am 04.11.2014



"Die kleine Komödie" im Bayerischen Hof

Bilder des Besuchs der "kleinen Komödie" im Bayerischen Hof vom 18.10.2014.

Fotogalerie

veröffentlicht am 25.07.2014

"Aufbaugemeinschaft besucht Syncreon"

Bilder des Besuchs der Firma Syncreon vom Mittwoch, dem 16.07.2014 in Neutraubling.

Fotogalerie

veröffentlicht am 22.05.2014

"Compliance - Ihr Mehrwert für die Zukunft"

Bilder der Veranstaltung "Compliance - Ihr Mehrwert für die Zukunft" vom Montag, den 12.05.2014 im Hotel am See.

Fotogalerie

veröffentlicht am 30.01.2014

Ball der Aufbaugemeinschaft

Bilder vom Ball der Aufbaugemeinschaft am Samstag, den 18.01.2014 in der Stadthalle Neutraubling.

Fotogalerie

veröffentlicht am 02.12.2013

Jahreshauptversammlung im „Hotel am See“

Bilder der Jahreshauptversammlung vom 21.11.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 04.11.2013

"Die falsche Katz" im Regensburger Bauerntheater

Bilder des Bauerntheaters in Regensburg vom 25.10.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 04.10.2013

Besichtigung der Ebner GmbH

Bilder der Bäckerei-Besichtigung bei der Ebner GmbH am 26.09.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 15.07.2013

Galabuffet auf der "Kristallkönigin"

Bilder des Galabuffets auf der "Kristallkönigin" vom 06.07.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 25.02.2013



Aufbaugemeinschaft Vortrag Kapitalmarkt

Bilder des Vortrags zum Kapitalmarkt vom 11.03.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 29.01.2013

Ball der Aufbaugemeinschaft

Fotos vom Ball der Aufbaugemeinschaft vom 19.01.2013.

Fotogalerie

veröffentlicht am 01.12.2012

Jahreshauptversammlung

Bilder der Jahreshauptversammlung der Aufbaugemeinschaft Neutraubling vom 22.11.2012.

Fotogalerie

veröffentlicht am 29.10.2012

Theaterfahrt in die Kleine Komödie, München

Bilder der Theaterfahrt in die Kleine Komödie vom 27.10.2012.